Martin D-15ME Burst Westerngitarre

zzgl. Versand

Eine Dreadnought für Live- und Studiosituationen

Die Martin D-15ME Burst Westerngitarre ist ein Allrounder für Musiker, die nicht nur Strummings, sondern auch Pickings spielen möchten. Zusammen mit dem Tonabnehmersystem bekommt man mit der D-15ME Burst ein Instrument im Vintage-Look für moderne Anwendungszwecke. Jeder der nach eine Dreadnought für alle Lebenslagen sucht, sollte einen genaueren Blick auf die D-15ME werfen!

✮ Greifen Sie jetzt zu! ✮

Beschreibung

Die Martin D-15ME Burst Westerngitarre ist ein ganz besonderes Modell des amerikanischen Gitarrenherstellers. Dieses Instrument ist an die Martin Guitars D-15M angelehnt aber mit einer Wurst-Lackierung versehen, was das Instrument in einen echten Vintage-Look versetzt.

Neben dem schönen Aussehen hat diese Gitarre auch ein Tonabnehmersystem bekommen. Das Fishman Presys+ macht es möglich, dass man nicht nur im Studio, sondern auch Live mit der D-15ME agieren kann. Besonders nützlich ist an diesem Tonabnehmer, dass er auch ein integriertes Stimmgerät mit True-Bypass hat, sodass man die Gitarre jederzeit „in Stimmung“ bringen kann. Der Klang des Tonabnehmers gibt den Gesamtklang der Gitarre außergewöhnlich gut wieder. Fishman hat den Presys+-System aus einem Vorverstärker und einem Piezotonabnehmer zusammengesetzt, sodass bei Live-Perfomances keine Rückkopplungen entstehen können.

Der Klang dieses der D-15 ähnelt dabei sehr den Gitarren aus den Anfängen der Firma Martin. Schon der „King of Rock´n´Roll“, Elvis Presley, hat auf eine Dreadnought (D-18) von Martin zurückgegriffen. Im Vergleich zu den früheren Modellen von Martin ist die D-15 ein bisschen kleiner und handlicher.

Die kleinere Dreadnought-Form ergibt in Kombination mit dem massiven Mahagoniholz einen perkussiven und warmen Klang. Somit wird es möglich nicht nur Strummings, sondern auch Pickings zu spielen. Der Hals ist ebenfalls aus Mahagoni gefertigt und mit einem Griffbrett aus Palisander versehen. Im Vergleich zu Akustikgitarren aus niedrigeren Preissegmenten wirkt die D-15 somit lebendig und sehr musikalisch. Gerade die Höhen zeichnen sich durch einen angenehmen „Glanz“ und eine „Seidigkeit“ aus. Die Bässe müssen sich aber auch nicht verstecken, denn sie kommen knackig und fett genug daher, um den Gesamtklang der Gitarre zu einer runden Sache zu machen.

Insgesamt hat Martin mit der D-15ME ein perfektes Paket für Musiker geschnürt, die nicht nur zu Hause, sondern auch live einen ausgezeichnet Klang haben möchten. Die hervorragende Verarbeitung der Gitarren macht es besonders angenehm das Instrument über längere Zeiträume zu bespielen ohne, dass die Finger müde werden!

Damit das gute Stück  möglichst unbeschädigt bleibt, gibt es einen originalen Koffer von Martin inklusive!

Nun möchten wir ihnen noch einen kleinen Überblick über die Eigenschaften der Gitarre geben…

Die Martin D-15ME Burst Westerngitarre im Überblick:

  • Dreadnought Modell
  • Decke: Mahagoni, massiv
  • Boden & Zargen: Mahagoni, massiv
  • Hals: Mahagoni
  • Steg & Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 20 (Übergang am 14. Bund)
  • Mensur: 645 mm
  • Sattelbreite: 43,5mm
  • Mechaniken: Nickel mit Butterbean Flügeln
  • Schlagbrett: Delmar Tortoise Color
  • Farbe: matt lackiert
  • Tonabnehmer: Fishman Presys Plus Pickup
  • inkl. Hartschalenkoffer

Jetzt zugreifen und sich eine echte Martin sichern!

Zusätzliche Information

Farbe

geeignete Körpergröße

, ,

Gitarrenart

Griffbrettmaterial

Halsmaterial

Hersteller

Korpusmaterial

Produktklasse

Rechts-/Linkshänder

Saitenanzahl